Vegane Pasta mit Pilzrahmsauce

Diese leckere vegane Pasta mit Pilzrahmsauce geht super schnell und schmeckt einfach klasse. Sie eignet sich ideal als leckere Mahlzeit am Mittag. Welche Zutaten Du dafür benötigst und wie Du die Pasta in nur wenigen Schritten zubereiten kannst, erfährst Du in diesem Beitrag. Ganz unten findest Du das Rezeptvideo mit unserem Koch Michi.

Zutaten (3 Portionen):

500g Pasta nach Wahl

200g Austernpilze

200g Champions

1 rote Zwiebel

1 Knoblauchzehe

400ml vegane Sahne

1 TL Salz

2 TL schwarzer Pfeffer

1 TL Paprikapulver

2 TL Hefeflocken

Öl

Zubereitung:

  1. Koche die Pasta nach der Anleitung auf der Packung
  2. Schneide die Zwiebel und den Knoblauch klein und brate beides zusammen mit etwas Öl in einer Pfanne an
  3. Schneide die Pilze in mundgerechte Stücke und dünste sie mit Zwiebel und Knoblauch in der Pfanne an
  4. Gib die vegane Sahne hinzu und lass alles zusammen aufkochen
  5. Füge die Gewürze hinzu und rühre die Hefeflocken unter
  6. Schmecke nach Belieben ab
  7. Mit Pasta servieren und genießen

Nährwerte (pro Portion):

548 kcal

87,5g Kohlenhydrate

21,3g Protein

9,4g Fett

Um Deine Ernährung langfristig umzustellen ist es super wichtig den Einstieg zu schaffen. Unsere Saftkur erleichtert Dir diese Umstellung. Starte also jetzt mit Deiner Saftkur in eine bewusstere Lebensweise und fühle Dich langfristig besser. ➤ 3,5 oder 7 Tage Saftkur

Rezeptvideo: