Veganer schwarzer Linsensalat

Linsen sind nicht nur schnell zubereitet, sondern gleichzeitig sehr nährstoffreich, vielseitig einsetzbar und in Form von Salat das ideale Mitbringsel für ein Buffet. Es muss nicht immer der klassische Linseneintopf sein - probier jetzt unseren veganen schwarzen Linsensalat. In Kombination mit knackiger Rohkost und einem leckeren Dressing lassen sich die eiweißreichen Hülsenfrüchte auch an warmen Tagen genießen. Frische Kräuter runden den leckeren veganen schwarzen Linsensalat geschmacklich und nährstofftechnisch ab. Perfekt für eine gesunde & ausgewogene Ernährung, in die Du mit einer Saftkur startest - probier's aus! 

Zutaten (2 Portionen):

250g Schwarze Linsen

2 große Tomaten

1 Rote Paprika

1 Gurke

Frühlingszwiebeln

Minze

3 EL Essig

5 EL Olivenöl

Zubereitung:

  1. Zuerst die Linsen nach Packungsanleitung kochen
  2. Sobald die Linsen gar sind, beiseite stellen und abkühlen lassen
  3. Währenddessen die Tomaten, Paprika, Gurke und die Frühlingszwiebeln in kleine Stücke schneiden
  4. Danach die Linsen und die Minze mit den anderen Zutaten vermengen
  5. Jetzt den Salat noch mit Essig und dem Olivenöl anmachen und servieren

Nährwerte (pro 100g):

85,7 kcal

11g Kohlenhydrate

6,3g Protein

1,5g Fett

Rezeptvideo: