Vegane Karotten-Orangen-Ingwer Suppe

Diese leckere, vegane Suppe geht super schnell und ist in wenigen Schritten zubereitet. Sie eignet sich perfekt, um in einen gesunden Ernährungsalltag eingebaut zu werden. Wie Du diese leckere Frühlingssuppe mit Karotte und Orange zubereiten kannst, erfährst Du in diesem Beitrag. Ganz unten im Beitrag findest Du das Rezeptvideo.

Zutaten (4 Portionen):

Suppe:

600g Karotten

2 Orangen

30g Ingwer

2 Zwiebeln

1 Knoblauch

400ml Weißwein

600ml Gemüsebrühe

optional: Tomatenmark

Topping:

Creme Vega

Schnittlauch

Pinienkerne

Zubereitung:

  1. Wasche die Karotten und schneide sie anschließend in mundgerecht große Stücke.
  2. Rasple den Ingwer, würfle die Zwiebeln, schneide den Knoblauch und gib alles zu den Karotten in eine Schüssel.
  3. Reibe die Orangenschalen von den beiden Orangen und gib sie zu den anderen Zutaten in die Schüssel.
  4. Gib etwas Öl in einen Topf und gib alle bisher vorbereiteten Zutaten in den Topf und brate sie an.
  5. Lösche mit einem Weißwein Deiner Wahl ab und gib die Gemüsebrühe hinzu.
  6. Optional kannst Du nun Tomatenmark hinzugeben.
  7. Lass die Zutaten ca. 15-20 Minuten im Topf aufkochen und püriere sie  nach der Zugabe des frischen Organgensafts von 2 Orangen.
  8. Richte die Suppe in einem Teller an und serviere sie mit Creme Vega, Schnittlauch und Pinienkernen.

Nährwerte (pro Portion):

297 kcal

25,5g Kohlenhydrate

6g Protein

10g Fett

Nutze eine Saftkur, um in eine bewusstere Lebensweise zu starten und Dich langfristig besser zu fühlen. Gib Deinem Körper die Chance auf einen Reset und lerne Dein Hunger- und Sättigungsgefühl kennen. ➤ 3,5 oder 7 Tage Saftkur

Rezeptvideo: